Unsere vier Verpflichtungen

Unsere vier Verpflichtungen - wie wir ein verantwortungsbewußtes Unternehmen sein wollen. Lesen Sie, wie Cornelius Kunden und die Umwelt an die erste Stelle setzt, um nachhaltiger zu werden. In einer schnelllebigen Welt, die jeden Tag neue Herausforderungen stellt, wissen wir, daß es für Markeninhaber und Einzelhändler nicht immer einfach ist, die Gewinnerwartungen mit den Umweltanforderungen in Einklang zu bringen.

Wir verstehen diese Probleme - und helfen unseren Kunden, sie zu lösen.

Durch unsere vier Verpflichtungen in den Bereichen Energieeffizienz, Gesundheit und Sicherheit, nachhaltige Entwicklung und Ethik wollen wir unsere Auswirkungen auf die Umwelt minimieren - und unsere Kunden dabei unterstützen, ihrer eigenen unternehmerischen und sozialen Verantwortung gerecht zu werden.

Verbesserung der Energieeffizienz

Wir setzen uns dafür ein, daß unsere Kunden ihr Energiemanagement verbessern und alle Aspekte der Energieeffizienz unserer eigenen Betriebe optimieren können.

Auch bei der Entwicklung neuer Produkte steht das Energiemanagement im Mittelpunkt.

Zum Beispiel durch die Betrachtung aller Elemente des Ausschanksystems - vom Kühler und der Pumpe über die Python bis hin zur Zapfsäule und Installation über eine unserer neuesten Flaggschiff-Entwicklungen coldFLOW5 HCe.

Sicherstellung einer nachhaltigen Entwicklung

Vom Beginn der Entwurfsphase bis zum Ende der Lebensdauer und der Recyclingfähigkeit wählen wir Materialien, Komponenten und Herstellungsverfahren, die die geringsten Auswirkungen auf unsere Umwelt haben.

Indem wir den Schwerpunkt auf Produkte und Dienstleistungen legen, die den Energieverbrauch und die CO2-Bilanz reduzieren, helfen wir unseren Kunden, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Gesundheit und Sicherheit Verbesserung

Cornelius verpflichtet sich, die höchsten Gesundheits- und Sicherheitsstandards an jedem Cornelius-Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiter und Besucher einzuhalten.

Wir glauben, daß hohe Standards in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit untrennbar mit der Qualität der Produkte und Dienstleistungen verbunden sind. Unsere Führungskräfte und Mitarbeiter zeigen ihr Engagement konsequent durch einen kontinuierlichen Verbesserungsansatz.

Wir investieren konsequent in Gesundheits- und Sicherheitstrainings, um sicherzustellen, daß die Mitarbeiter auf allen Ebenen unseres Unternehmens über die Fähigkeiten und das Wissen verfügen, um unsere Sicherheitskultur zuerst zu unterstützen.

Ethik und Compliance Stärkung

Wir sind bestrebt, Geschäfte mit anderen so zu machen, wie wir es uns wünschen.

Wir handeln nur mit Lieferanten, die nach unseren ethischen Standards in Bezug auf Lieferkette und Beschaffung handeln. Wir erwarten von ihnen, daß sie uns Waren und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, ohne ihre Mitarbeiter oder ihre lokale Umwelt unannehmbaren Risiken auszusetzen - einschließlich Bereichen wie der lokalen Gesetzgebung, dem Einsatz von Zwangs- oder Kinderarbeit, der Bezahlung, den nationalen Arbeitsgesetzen, den Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und den Umweltgesetzen. Wir führen ein strenges Risikobewertungs- und Auditprogramm durch, um die vollständige Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten, einschließlich häufiger Überprüfungen mit den Lieferpartnern.

 Ebenso stark ist unser Engagement gegenüber unseren Lieferanten. Wir stellen sicher, daß unsere eigenen Geschäftspraktiken fair und im Einklang mit unserem eigenen Verhaltenskodex sind. Dazu gehört die Gewährleistung eines fairen Wettbewerbs zu jeder Zeit und die Verwendung sachlicher, objektiver Informationen mit Verfahren, die potenzielle Lieferanten nicht aufgrund unangemessener Überlegungen diskriminieren. Cornelius Leute werden sich selbst, das Unternehmen oder unsere Produkte und Dienstleistungen niemals falsch darstellen.